__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"eb2ec":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"eb2ec":{"val":"var(--tcb-skin-color-4)","hsl":{"h":206,"s":0.2727,"l":0.01,"a":1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"eb2ec":{"val":"rgb(57, 163, 209)","hsl":{"h":198,"s":0.62,"l":0.52,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Betriebliche Altersvorsorge - so wirst Du zum Lieblingschef

Insert Video

Durch eine betriebliche Altersvorsorge die Mitarbeitermotivation steigern und den "War for Talents" gewinnen!

Deutsche Unternehmen haben es immer schwerer qualifiziertes Fachpersonal zu finden und zu binden. Es werden Unsummen an Prämien für Headhunter bezahlt, dabei kann durch eine Stärkung der Arbeitgebermarke, ein deutlich gesteigerter und nachhaltigerer Effekt erzielt werden.

Ein gutes Konzept zur Mitarbeiterversorgung besteht aus mehreren Bausteinen. Eine Kombination aus betrieblicher Altersvorsorge, betrieblicher Krankenversicherung und die clevere Nutzung des steuerfreien Sachbezugs, bilden dabei tragende Säulen und signalisieren eine nachhaltige Wertschätzung. 

Das Fundament bildet eine "Versorgungsordnung" im Betrieb. In dieser wird klar die betriebliche Versorgung geregelt und gesetzliche Vorgaben eingehalten

Das bedeutet, durch diesen Fahrplan und Struktur werden Haftungsfallen verhindert und die zukünftige Verwaltung vereinfacht.

Wie können wir bei der Umsetzung helfen? 

In unserem kostenlosen Leitfaden zum Download, findest Du alle Informationen für die Umsetzung. Das Umsetzungskonzept ist in vier Bereiche aufgeteilt und gewährleistet eine gesetzeskonforme Umsetzung und Stärkung der Mitarbeitermotivation und Arbeitgebermarke.

Willst Du jetzt zum Lieblingschef werden? Dann lasse Dir ein kostenloses und individuelles Umsetzungskonzept erstellen.

Kontaktiere uns hierzu oder vereinbare ein unverbindliches online Erstgespräch.

Vorteile für Arbeitgeber

Die Vorteile einer konzeptionellen Mitarbeiterversorgung sind vielfältig und je nach Betrieb unterschiedlich. Oftmals entstehen zu den nachfolgend aufgeführten, ganz individuelle Arbeitgeber- und Arbeitnehmer-Vorteile. 

  • Der Arbeitgeber positioniert sich klar als attraktiver Arbeitgeber und stärkt die eigene Arbeitgebermarke
  • Motivieren und Binden von Mitarbeitern
  • Gewinnen von qualifizierten Fachkräften und Führungskräften
  • Nutzung von staatlichen Zuschüssen und Einsparung von Steuer- und Sozialversicherungsbeiträgen
  • Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften und einfache Verwaltung durch bAV-Arbeitgeberseite und bAV-Portal

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz - mit diesem Leitfaden einfach umsetzen

Ab Januar 2022 ist jeder Arbeitgeber in der Pflicht einen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge zu bezahlen. In diesem Leitfaden geht es Schritt für Schritt zum BRSG-konformen Unternehmen.

Die Arbeitgebermarke stärken und zum Lieblingschef werden - jetzt kostenloses Konzept erhalten!


Vorteile für Arbeitnehmer

Die Betriebsrente durch den Arbeitgeber bietet viele entscheidende Vorteile für den Arbeitnehmer und sorgt zudem für eine stärkere Bindung. 

  • Einsparung von Steuern und Sozialabgaben
  • Stärkung der eigenen Altersvorsorge und Erhalt des Lebensstandards
  • Absicherung der Familie durch Hinterbliebenenleistung
  • Absicherung der Arbeitskraft (Berufsunfähigkeit) möglich
  • Mitnahme zum neuen Arbeitgeber oder private Fortführung möglich

Vorteil und betriebliche Altersvorsorge sofort online berechnen!

Die 5 Durchführungswege 

in der betriebliche Altersvorsorge

  • Direktversicherung

  • Pensionskasse

  • Unterstützungskasse

  • Pensionsfonds

  • Direktzusage

In 4 einfachen Schritten zur BRSG-konformen

Mitarbeiter Versorgung

Pläne und Strukturen, führen maßgeblich zum Erfolg. Wir unterstützen dabei, diesen Plan und Strukturen zu schaffen.

1

Schritt 1: Analyse Arbeitgeber

Im Analysegespräch wird auf die Pflichten sowie Möglichkeiten eingegangen. Zudem werden die Rahmenbedingungen und wichtige Details erfasst. Dabei ist der wichtigste Punkt, die Bedürfnisse sowie Vorstellungen des Arbeitgebers.

2

Schritt 2: Das bAV-Konzept

Aufgrund der Analysedaten wird ein spezielles bAV-Konzept für die jeweilige Firma entwickelt. Die Optionen und Empfehlungen werden präsentiert, Einzelheiten sowie Besonderheiten festgelegt und das Konzept dokumentiert. Nach Bestätigung und Freigabe, wird eine individuelle Versorgungsordnung eingerichtet.

3

Schritt 3: Informationskampagne

In einer Informations- und Aufklärungskampagne wird die firmeneigene Mitarbeiter-Versorgung präsentiert. Beschäftigte werden informiert und aufgeklärt. Das Ziel dabei ist, die Mitarbeiter zu motivieren, zu begeistern und die Verbindung zum Arbeitgeber zu stärken!

4

Schritt 4: Einzelgespräche & Dokumentation

In Einzelgesprächen (Online oder Präsenz), werden dem Arbeitnehmer die persönlichen Vorteile und Perspektiven erörtert. Es erfolgt eine individuelle Berechnung und Aushändigung der Angebotsunterlagen. Das Gespräch wird dokumentiert und auf Wunsch, die betriebliche Altersvorsorge eingerichtet.

"

Laufender Service & Betreuung

Durch eine laufende Betreuung wird das Unternehmen begleitet und die Durchdringungsquote sowie Mitarbeitermotivation stetig gesteigert. Zudem wird der Verwaltungsaufwand für den Arbeitgeber minimiert. Durch ein speziell für das Unternehmen eingerichtetes bAV-Portal, werden Änderungen und die Aufklärung für neue Mitarbeiter zum Kinderspiel.

Die häufigsten Fragen 

zur betrieblichen Altersvorsorge

Bin ich als Arbeitgeber verpflichtet eine betriebliche Altersvorsorge anzubieten?

coming soon

Muss ich als Arbeitgeber einen Zuschuss bezahlen?

...

Welcher Durchführungsweg ist der richtige für mein Unternehmen?

...

Ist es sinnvoll, bereits bestehende Verträge von neuen Mitarbeitern zu übernehmen?

coming soon

Was ist eine Versorgungsordnung?

coming soon

In wie weit sind Gruppen- und Rahmenverträge sinnvoll?

coming soon

Was ist das Arbeitgeber bAV-Portal?

coming soon

Kontaktiere uns

  • Reichenbach 50 - 52, Oppenweiler, 71570
  • service@hwfinanz-oppenweiler.de
  • 07193 - 9 34 84 99
Diese Artikel könnten auch interessieren...

Hier findest Du die letzten vier Posts aus unserem Blog:

>